Kurz-Exposé zu Objekt Ref. 1204

 

Eckdaten
Sonnige Einliegerwohnung mit Terrasse und Einbauküche in Top-Lage von Rottenburg
Objektart: Wohnung
Lage: 72108 Rottenburg

Einbauküche|Terrasse|Eichenparkett|
frei ab: sofort
Nebenkosten: 200,00 €
Kaution: 3 Nettokaltmieten
Baujahr: 1988
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 156 kWh/(m²*a)
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieeffizienz: E
Wohnfläche ca.: 89 m²
Zimmer: 3.5

Kaltmiete: 880,00 €

Ihr Ansprechpartner:  Claudia Faas 07472 - 28 30 790 od. 0172 - 9322356

Weitere Details finden Sie unter www.muellerimmo-exklusiv.de

 

 Objektdaten

In begehrter Top-Lage von Rottenburg dürfen wir Ihnen diese gepflegte Einliegerwohnung mit sep. Eingang, Süd-Terrasse und Einbauküche sowie eingebautem Essbereich anbieten.
Die Wohnung befindet sich in einem sehr ordentlichen Zweifamilienhaus und kann sofort bezogen werden.

Über eine eigene Haustür gelangen Sie in den geräumigen Flur mit viel Platz für Garderobe oder Abstellmöglichkeit, die Wohnküche mit Echtholzküche und Speis.
Das Wohn-und Esszimmer verfügt über einen Eichenparkettboden, eine eingebaute Rundeckbank mit Tisch und drei Stühlen sowie den Zugang zur Süd-Terrasse mit Sonnenmarkise (diese wird noch neu bezogen).
Ein inliegendes Badezimmer mit Duschbadewanne und WC beinhaltet auch den Anschluss für die Waschmaschine.
Nachfolgend gelangen Sie in ein Durchgangszimmer mit Vinylboden, welches als Arbeitszimmer oder Ankleide dienen könnte, von diesem aus gelangen Sie in das Schlafzimmer mit Teppichbelag.

Ein Keller oder zugewiesener Autoabstellplatz ist nicht vorhanden.
Es kann aber in der Nähe auf öffentlichen Stellplätzen geparkt werden.

Lage:
Sehr ruhige und angesehene Höhenlage von Rottenburg-Kernstadt.
Per angrenzendem Fußweg ist die Innenstadt in wenigen Gehminuten erreichbar.

Mieterprofil des Eigentümers:
Die Wohnung wird ausschließlich an eine Einzelperson oder ein Paar, Nichtraucher ohne Haustiere vermietet.
Ein kurzfristiges Mietverhältnis ist nicht erwünscht.
Ein geregeltes und unbefristetes Einkommen ohne Unterstützung vom Amt ist erforderlich.


 Weitere Fakten zum Objekt

Kabel-TV
Internet über Telekom
Echtholz Einbauküche
Speis
Süd-Terrasse mit Sonnenmarkise
Eichenparkett im Wohnzimmer
eingebauter Essbereich im Wohnzimmer

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer bzw. einem beauftragten Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die jeweilige im Exposé ausgewiesene Provision bei Kaufangeboten ist bei notariellem Kaufvertragsabschluss verdient und vom Käufer an Müller Immobilien GbR zur sofortigen Zahlung fällig. Der Makler kann auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig sein. Der Maklervertrag kommt durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit bzw. dem Objektnachweis zustande. Ist das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich schriftlich mit. Die übermittelten Angebote und Informationen sind vertraulich und nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ohne unsere schriftliche Zustimmung ist nicht zulässig und löst gegebenenfalls Provisions- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Nachweise werden freibleibend übermittelt, Zwischenverkauf und -vermietung sind vorbehalten. Flächen- und Maßangaben sind ca. - Werte. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 Kontaktdaten

Müller Immobilien GbR
72108 Rottenburg a.N., Königstraße 15
Geschäftsführende Gesellschafter: Stephan Müller, Claudia Faas

E-Mail: faas@muellerimmo-exklusiv.de
Internet: www.muellerimmo-exklusiv.de
Fax: 07472 - 915 209

Ihr Ansprechpartner: Claudia Faas
Durchwahl: 07472-28 30 790

 

 Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Immobiliengeschäft der Firma Müller Immobilien GbR

 

Der Makler wird die ihm übertragenen Aufträge mit der Sorgfalt eines ordentlichen Unternehmers behandeln.

Provisionspflicht
Der Makler erhält für die Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit von Vertragsabschlußmöglichkeiten eine Provision zuzüglich jeweils gültiger Mehrwertsteuer. Die Höhe der Provision ist im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

Provisionsfälligkeit
Mit dem Abschluss eines durch unsere Vermittlung zustande gekommenen Kauf-/oder Mietvertrag ist die ortsübliche Vermittlungs- und/oder Nachweisprovision zu bezahlen bzw. die im Angebot ausgewiesene Provision. Die Provision ist mit Abschluss des Hauptvertrages verdient und sofort zur Zahlung fällig. Bei nicht rechtzeitiger Fälligkeitszahlung kann die Maklerfirma unbeschadet weiterer Ansprüche ihren Verzugsschaden in Rechnung stellen. Unser Provisionsanspruch bleibt auch dann bestehen, wenn der abgeschlossene Vertrag später rückgängig gemacht wird, infolge Anfechtung hinfällig ist oder sich aus einem sonstigen Grund als rechtsungültig erweist, den der Auftraggeber zu vertreten hat.

Informationspflicht
Sollte dem Kauf- oder Mietinteressenten das Angebot bereits bekannt sein, ist er verpflichtet, dies dem Makler unverzüglich, längstens jedoch innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Informationen und in jedem Fall vor dem ersten Besichtigungstermin schriftlich anzuzeigen und die Quelle zu benennen. Teilt er seine Vorkenntnis nicht oder nicht rechtzeitig mit, haftet er für den daraus entstehenden Schaden des Maklers. Auf eine Vorkenntnis kann er sich nicht mehr berufen. Der Auftraggeber ist verpflichtet, den Makler unverzüglich schriftlich über den Abschluss des Hauptvertrages in Kenntnis zu setzen und die tatsächliche Höhe des Kaufpreises mitzuteilen.

Vertraulichkeit/Angebote
Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweis des Maklers sind vertraulich und nur für den Interessenten/Empfänger persönlich bestimmt. Dem Auftraggeber ist es nicht erlaubt, diese Informationen an Dritte weiterzugeben. Andernfalls haftet er - neben weiteren möglichen Schadenersatzansprüchen - im Falle des Vertragsabschlusses durch den Dritten mindestens in Höhe der entgangenen Provision. Sollte aufgrund der Weitergabe der Informationen ein Hauptvertrag mit einem Familienangehörigen, einer verbundenen Gesellschaft oder einer Gesellschaft, an der der Auftraggeber beteiligt ist, zustande kommen, ist der Auftraggeber weiter verpflichtet, die Provision zu zahlen. Daneben behält sich Müller Immobilien für den Fall der Weitergabe die Geltendmachung eines weiteren Schadens (Auslagenersatz etc.) vor.

Haftungsausschluss
Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen vom Objekteigentümer (Verkäu-fer/Vermieter) oder Dritten stammen und von ihm, dem Makler, auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Die Angebote sind freibleibend und vorbehaltlich Zwischenvermietung und –verkauf. Flächen- und Maßangaben sind ca.- Werte. Der Makler, der diese Informationen nur weitergibt, übernimmt für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angebotsdaten keinerlei Haftung. Alle Angaben sind vom Interessenten/Kunden vor einem Vertragsabschluss mit dem Eigentümer auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit hin zu überprüfen. Haftungsausschluss gilt auch für Mietangebote.

Doppeltätigkeit
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden.

Tipp-, Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Sollten einzelne Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise der Rechtswirksamkeit ermangeln, so sollen dennoch die übrigen Bestimmungen wirksam bleiben. Abweichungen oder Ergänzungen zu diesen Geschäftsbedingungen sind schriftlich zu vereinbaren. Gerichtsstand ist – soweit vereinbar – Firmensitz des Maklers

MÜLLER IMMOBILIEN GbR • 72108 Rottenburg
Geschäftsführende Gesellschafter: Stephan Müller, Claudia Faas

 

Weitere Bilder zu Objekt Ref. 1204